Ruft hierfür mit eurem Smartphone den folgenden Link auf: m.bet3000.com/bet3000.apk. Möglicherweise bekommt ihr auch einen Hinweis zum Bet3000 apk Download angezeigt, wenn ihr bloß die Startseite des Bookies auf eurem Android-Gerät ansurft. Ladet anschließend die Bet3000 apk herunter und installiert sie. Downloading the mobile app isn’t that straightforward as the Google Play Store currently disallows betting applications that involve the use of real money. What you can do, however, is to download the .apk file from the Bet3000 website. Read on to know how. You can choose not to download the mobile app and resort to the mobile website version instead. This way, there is no need to download, plus, you can use any device in betting. Due to restrictions in the Google PlayStore, you cannot download the Bet3000 mobile app from it.

What you can do is to get the .apk file from the website. Before downloading, be sure to allow downloads from ‘unknown sources’ in your download settings. Once downloaded, choose the ‘package installer’ to complete the installation of the application. Android: Der Download von Web-Apps in der Android-Variante ist ein lediges Thema, denn im PlaySore eins keine Applikationen von Wettanbietern erlaubt. Auf die Bet3000 App musst Du deswegen aber nicht verzichten. Du kannst sie als sogenannte apk-Datei direkt auf der Website des Buchmachers herunterladen. Auch der Download der apk-Datei verlief in unserem Test problemlos. Die Android-App gibt es unter m.bet3000.com/bet3000.apk. To help you decide whether to download the Bet3000 app or bet through the mobile website version, we have made a comparison of both in this section. Android and iOS devices are two of the most common mobile operating systems.

If you are to conduct mobile betting using any of them, it is just right to understand their system requirements for you to maximise your mobile betting experience. We have gathered just what you need in this matter. Statistiken zufolge platzieren rund 80% aller Tipper ihre Wetten mobil, am liebsten per Wett-App. Allerdings: Nicht alle Buchmacher bieten eine Download-App-Version an – Bet3000 gehört erfreulicher zu jenen Anbietern, bei denen Du die bet3000 App aus dem jeweiligem Store herunterladen kannst. Wie das funktioniert und ob die Applikation von Bet3000 überzeugen kann, erfährst Du in diesem Artikel. Nachdem Du den Wettschein geöffnet hast, kannst Du einzelne Partien je nach Bedarf über das Kreuz-Symbol wieder entfernen. Ebenso hast Du die Möglichkeit wieder in den Wettbereich zu wechseln und weitere Tipps hinzuzufügen. Die bisherigen Spiele in Deinem Wettschein bleiben in diesem enthalten, sofern Du kein Spiel über das Kreuz entfernt hast. The mobile app’s appearance is simple with a blue, yellow, and white colour theme and an organised layout that makes betting on the platform such an excellent experience to try for any player. It doesn’t lag or hang, making the UX even more impressive. What’s more, almost all of the features present in the desktop version are also present in the app.

Der mobile Zugang von Bet3000 kann als übersichtlich und selbsterklärend eingestuft werden. Die App ist in einem dunklen Ton gehalten, der nur selten mit etwas Farbe aufgelockert wird. Ruft man die Anwendung auf, öffnet sich in der Mitte ein Menü mit den Buttons: Livewetten, Sportwetten, Highlights, Meine Favoriten, Sprache und Informationen. Im oberen rechten Bereich ist es möglich, sich einzuloggen. Der Bereich der Live-Wetten ist übersichtlich gestaltet. Nennenswert ist hier auch, dass Quotenänderungen farblich markiert werden. Etwas bedauernswert ist, dass die Ladezeiten des mobilen Zugangs langsam erschienen. Deshalb ist es empfehlenswert, hier auf eine WLAN-Verbindung zu setzen.